Raumausstatter

Firmengeschichte

Familienunternehmen in 4. Generation

Im Jahre 1904 machte sich Otto Feldmann sen. als Sattlermeister in Hohenwarsleben selbständig. Seine Tätigkeit erstreckte sich ausschließlich auf Reparaturarbeiten von Pferdegeschirren. Als er 1908 mit seiner Familie nach Domersleben umzog, bekam er Arbeit von den damaligen Gutsbesitzern Lömpke und Köhne. Laut Domersleber Chronik erhielt er bald das notwendige "ortsobrigkeitliche" vertrauen und einen guten Berufsstart. In späteren Jahren kamen zur Sattlertätigkeit noch Polsterarbeiten hinzu.
Nach seiner Pensionierung übernahm sein Sohn, Sattlermeister Otto Feldmann jun. den Betrieb. Fußbodenlegerarbeiten kamen schnell hinzu und so führte er den Betrieb im väterlichen Sinne weiter bis 1970.
Dann übernahm der dritte Feldmann, Tapeziermeister Jürgen Feldmann das Geschäft und spezialisierte sich auf Neuanfertigung und Reparaturen von Polstermöbeln. Die Sattlerarbeiten traten nach der Industrialisierung der Landwirtschaft in den Hintergrund.
Nach 1989 musste die Angebotspalette erneut überarbeitet werden. Die neue Bezeichnung hieß "Raumausstatter". Die Werkstatt wurde umstrukturiert, neue Räume angebaut und Schauräume für Gardinen und Fußbodenbeläge eingerichtet. Seit 2002 führt nunmehr Peter Feldmann in 4. Generation das Geschäft erfolgreich weiter.

 

Firmengeschichte
Raumausstatter Peter Feldmann - Magdeburg und Bördekreis

© Raumausstatter Peter Feldmann | Impressum